+++Kreisliga B4 am Sonntag, 05. Juni 2016, FC Dettighofen vs. VfR Horheim-Schwerzen um 15:00 Uhr+++
Aktuelles Ergebnisse Platzbelegung Vorstandschaft Geschichte Vereinsheim Sponsoren Frauen 1. Herren 2. Herren Alte Herren Jugend Schiedsrichter Bildergalerie Links Kontakt Gästebuch Archiv Impressum FCD

Spielbericht Verbandsspiel am 29.05.2016

FC Dettighofen - SV Dillendorf 4:1

Eine erste Halbzeit, in der unser Team Fussball auf einer ganz hohen Qualitätsebene gespielt hat. Ein hohes Kampf- und Lauf-Potenzial, gepickt mit tollen Spielzügen. Das 1:0 durch Sebastian Faller, eine Granate aus über 40 m! Nach zwei souverän verwandelten Elfmeter von Fabio Kech stand es 3:0, der Halbzeitstand. Dieser hätte durchaus deutlich höher ausfallen können,  Lucas Mülhaupt vergab knapp drei mal aussichtsreich. In der 2. Halbzeit konnte unserer Mannschaft dann das Tempo so nicht mehr spielen. Der Anschlusstreffer war verdient. Aber nach ein fulminanten Solo von Sandro Fischer spielte dieser Simon Studinger frei, dieser schob dankend zum Endstand von 4:1 ein. Das Team hat gezeigt, wer Chef in Dettighofen ist! Eine herausragende Leistung der Mannschaft, die 1. Halbzeit war auf sehr hohem Niveau. Jungs, das ist ne 1 mit vielen Sternen. Well Done! Gratulation dazu.
 
Spielbericht Michael Ebner, Trainer 1. Mannschaft

Spielbericht Verbandsspiel am 21.05.2016

SV Altenburg - FC Dettighofen 1:2
 
Eine erste Halbzeit, die seitens des FC Dettighofen nicht zufriedenstellend war. Viel zu nervös mit vielen langen Bällen, die ideenlos im Niemansland versandeten. Unser junges Team tat sich schwer. Mit der Pause dann auch noch das Gegentor nach einer Ecke. Dann ab der 46. eine starke Phase über 20 Minuten des FC Dettighofen. Fabio Kech nahm das Spiel in die Hand. Sandro Fischer ergatterte den Ball an der Toraussenlinie, spielte Lucas Mülhaupt frei: 1:1. Nach einer Fornino-Ecke köpfte Kai Boller souverän zum Sieg. Der Gegner hatte nichts mehr zu bieten. Simon Studinger hatte das 3. Tor gleich 3x auf dem Fuss, vergab jeweils aussichtsreich. Insgesamt ein schweres Spiel, aber die Jungs kamen wieder zurück, eine tolle Moral! Die Chancen für den Aufstieg sind weiterhin intakt. Was will der Anhang mehr? Dem Team ein Lob, so ein Spiel mit diesem Verlauf muss man erst einmal gewinnen.
 
Spielbericht Michael Ebner, Trainer 1. Mannschaft

Bilder auf Fussball.de Dirk Warncke

Pfingstturnier Altenburg am 15. Mai 2016

FC Dettighofen - SV Altenburg 0:1
FC Dettighofen - FC Marthalen 2:0
 
Spiel um Platz 3:
FC Dettighofen - FC Rafzerfeld 4:3 n.E.
 
Der FC Dettighofen trat mit einer Mannschaft gemixt aus erster und zweiter Mannschaft an. Im ersten Vorrundenspiel gegen Altenburg konnte man seine Torchancen leider nicht nutzen. Der Gegner machte aus einer Chance sein Tor. Insgesamt ein unglücklicher Start. Im zweiten Spiel gegen Marthalen war die Mannschaft dann sehr konzentriert. Und unser Spielmacher Fabio Kech zog gewohnt die Fäden, machte das 1:0 und und nach dem 2:0 war das Spiel dann entschieden. Durch diese überzeugende Leistung erreichte unsere Mannschaft dann das kleine Finale um Platz 3.
 
Im Spiel gegen Rafzerfeld waren die Spielanteile verteilt. Allerdings ging der Gegner gleich zu Beginn in Führung. Der FC Dettighofen war bemüht, den Ausgleich zu erzielen, was aber bis kurz vor Schluss wenig zwingend aussah. Dann fasste sich Christian Boscarino ein Herz, dribbelte mit dem Ball in den gegnerischen 16er. Sein Schuss konnte der Torwart noch abklatschen, Pietro Fornino stand goldrichtig und schob mit dem Schlusspfiff zum 1:1. Im Elfmeterschiessen lag das Team zuerst zurück. Unser Torwart Marc Weissenberger hielt aber zweimal klasse und so gewann man nicht unverdient den dritten Platz. Insgesamt ein guter Auftritt unserer Mannschaft! Für das, dass die Mannschaft so noch nie zusammen gespielt hat, war das sehr anschaulich und auch erfolgreich.
 
Spielbericht Michael Ebner, Trainer 1. Mannschaft

Förderverein FC Dettighofen Grümpelturnier 24. bis 26. Juni 2016








Arbeitseinsätze 2016



Vereinslied FC Dettighofen



Symbolbild, bitte anklicken und PDF herunterladen!

Informationen via E-Mail

An der 62. Generalversammlung vom 20. Juli 2012 wurde den Mitgliedern die Möglichkeit eröffnet, künftig das jeweils letzte GV - Protokoll per E-Mail zu erhalten. Interessenten nutzen hierfür bitte das Kontaktformular mit einem entsprechenden Vermerk.


Zugriffe heute: 1
Zugriffe total: 6606
Letzte Änderung: 29.May.2016

© 2009 FC - Dettighofen... | Kontakt | Impressum | Adminbereich